Zum Inhalt springen

AVV-Job-Ticket

Einfach und bequem durch Aachen und die Region

Unternehmen mit mindestens 15 Mitarbeitern können das Job-Ticket zu einem festen Preis pro Mitarbeiter erwerben. Der Arbeitgeber erwirbt das Job-Ticket für alle Mitarbeiter und gibt es als persönliche Tickets weiter. Dass AVV-Job-Ticket ist im AVV-Gesamtnetz gültig und beinhaltet eine Mitnahmeregelung.

Erweiterungsmöglichkeiten: Ein Zusatzticket für den VRS-Bereich und einen ausgewählten VRR-Bereich und Ostbelgien (Region3Tarif) ist in Verbindung mit einem Job-Ticket erhältlich.

Für wen?

AVV-Job-Ticket

Angestellte von Unternehmen ab 15 Mitarbeitern

Wann?

Wann?

Täglich rund um die Uhr

Wo?

Geltungsbereich?

AVV-Gesamtnetz und angrenzende VRS Kommunen.

Was noch?

Ticket nicht übertragbar

Ticket ist nicht übertragbar, Lichtbildausweis erforderlich

Preise

Unternehmensstandort Aachen Düren

Anzahl Mitarbeiter Mitarbeiter  
(Euro)
Azubis
(Euro)
≥ 1530,7023,80
≥ 10025,2019,90

Übrige Unternehmensstandort

Anzahl MitarbeiterMitarbeiter  
(Euro)
Azubis
(Euro)
≥ 1527,0020,80
≥ 10022,1017,55

Rabatt

 Anzahl der Job-TicketsRabatte  
(in Prozent)
ab 500 Job-Tickets 2%
ab 1.000 Job-Tickets3%
ab 1.500 Job-Tickets4%
ab 2.000 Job-Tickets5%
ab 3.000 Job-Tickets6%
ab 5.000 Job-Tickets7%

Hier erhalten Sie Ihr Ticket

1 Person

Erwachsene und Kinder unter 15 Jahren

Berechtigt eine Person zu beliebig häufigen Fahrten im AVV-Gesamtnetz

Mitnahme

Mitnahme

In der Woche ab 19 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen ganztägig für zwei Erwachsene und drei Kinder unter 15 Jahren gültig (ausgenommen Azubis).

Abgestufter Preis für den Arbeitnehmer

Abgestufter Preis für den Arbeitnehmer

Der Preis pro Mitarbeiter ist abhängig vom Firmenstandort, Arbeitgeberzuschuss und Zahl der Mitarbeiter, die das Ticket nutzen

Preis

Festpreis für den Arbeitgeber

Festpreis für den Arbeitgeber