Zum Inhalt springen

Infotag: Beruf Busfahrer/-in und Ausbildung Fachkraft im Fahrbetrieb

Schnuppern Sie in die Welt der ASEAG.

Kommen Sie am Samstag, 29. September in die Neuköllner Straße 1. Von 10 bis 16 Uhr können Sie bei Betriebsführungen und Beratungsgesprächen in die ASEAG-Welt hinein schnuppern.

Sie interessieren sich für den Beruf Busfahrer/- in?

Werden Sie ein Teil der ASEAG-Welt:
Busfahrer/-in mit und ohne Führerschein der Klasse D

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit und spannende Herausforderungen
  • einen sicheren Arbeitsplatz und eine langfristige Dienstplanung
  • eine moderne, innovative Fahrzeugflotte
  • tarifvertragliche Bezahlung
  • 39-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Jahressonderzahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Freiwillige soziale Leistungen wie z. B. gestellte Dienstkleidung und Arbeitsmittel, vergünstigte Fahrberechtigung, Beihilfen (z. B. Zuschüsse für Zahnersatz, Sehhilfen und Geburtsbeihilfe),
  • Zuschüsse zum Fitnesscenter

Sie interessieren sich für eine Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb?

Was wir unseren Azubis bieten:

  • 39-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Tarifvertragliche Bezahlung
  • Jahressonderzahlung (Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
  • Moderne, innovative Fahrzeugflotte
  • Qualifizierte Ausbildung mit theoretischem, hausinternen Trainingsprogramm und Erwerb verschiedener Zusatzqualifizierungen
  • Freiwillige soziale Leistungen wie z. B. gestellte Dienstkleidung und Arbeitsmittel, vergünstigte Fahrberechtigung, Beihilfen (z. B. bei Heirat, Kommunion, Zuschüsse für den Zahnersatz, Sehhilfen und Naturheilverfahren), Zuschüsse zum Fitnesscenter
  • Abschlussprämie und Übernahmemöglichkeit nach der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung mit tarifvertraglichen Konditionen und Altersversorgung

YouTube Videos

Ich würde gerne einen der modernen ASEAG-Busse selbst fahren.

Infotag: Busfahrer/in

Anmeldung zum Infotag: Beruf Busfahrer/-in
Die mit * gekennzeichneten Felder benötigen wir zur Bearbeitung.

Hinweis: Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutzaseagde widerrufen. Der Widerruf erstreckt sich ausschließlich auf zukünftige Verarbeitungsvorgänge (Art. 7 EU-DSGVO).