Zum Inhalt springen

Sperrung der Hermann-Hollerith-Straße in Eschweiler

Umleitung | veröffentlicht am 31.07.2020 um 13:58 Uhr

Maßnahme:

In Eschweiler wird die Hermann-Hollerith-Straße wegen Leitungsbauarbeiten zwischen den Einmündungen Ernst-Abbe-Straße und Aldenhovener Straße gesperrt.

Die Umleitung erfolgt in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Haltestellen Ernst-Abbe-Straße 34 und Lynenwerk über die Straße Zum Hagelkreuz und die Aldenhovener Straße.

Zeitraum:

Ab Montag, 3. August 2020, 7:00 Uhr

Haltestellen:

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Hermann-Hollerith-Straße in Fahrtrichtung Eschweiler Bushof wird eine Ersatzhaltestelle in der Wilhelm-Lexis-Straße vor Haus Nr. 25 eingerichtet.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Hermann-Hollerith-Straße in Fahrtrichtung Carl-Zeiss-Straße wird eine Ersatzhaltestelle in der Wilhelm-Lexis-Straße gegenüber Haus Nr. 25 eingerichtet.

Linie(n):