Zum Inhalt springen

Sperrung der Tichelbeekstraat in Heerlen

Veröffentlicht am 06.03.2019 | 17:06

Maßnahme:

In Heerlen wird die Tichelbeekstraat wegen Straßenbauarbeiten gesperrt.

Die Umleitung erfolgt in beiden Richtungen zwischen den Haltestellen Peschstraat und De Thun über den John F. Kennedylaan.

Zeitraum:

Ab Montag, 11. März 2019, Betriebsbeginn, bis Samstag, 23. März 2019, Betriebsende

Haltestellen:

Die Haltestellen Zuyderland MC, Henri Dunantstraat und Tichelbeekstraat werden ersatzlos aufgehoben.

Die in der Umleitungsstrecke liegenden Haltestellen Benzenrade und Mondriaan werden zum Fahrgastwechsel angefahren.

Linie(n):