Neue Beschilderung an vielen Haltestellen

| Aktuelles

Das betrifft vor allem den Aachener Süden. Anlass ist der Fahrplanwechsel am 6. Februar 2022.

Die ASEAG ändert in den nächsten Wochen an vielen Haltestellen Liniennummern und Linienzielschilder. Das geschieht schwerpunktmäßig im Aachener Süden. Anlass ist der Fahrplanwechsel am 6. Februar 2022. Die neuen Liniennummern und Zielschilder, die oben an den Haltestellenmasten angebracht sind, werden daher auch erst zum Fahrplanwechsel gültig sein.

Die Arbeiten beginnen jetzt schon, damit zum Fahrplanwechsel alle Beschilderungen aktuell sind. Die aktualisierten Haltestellen werden mit einem roten Aufkleber gekennzeichnet: „Neue Liniennummern - erst gültig ab 6. Februar“. Die Fahrpläne an den Haltestellen sind aber weiterhin aktuell. Sie werden erst kurz vor dem Fahrplanwechsel ausgetauscht.