FFP2 Maske im ÖPNV

| Aktuelles

Fahrgäste müssen im ÖPNV FFP2-/KN95-/N95-Masken oder die Maske Pro von livinguard) tragen. OP-Masken sind nicht mehr zulässig. Kinder bis zum 16. Lebensjahr können alternativ eine OP- oder Alltagsmaske tragen. Wir bitten Sie dies zu beachten. Zeigen Sie Solidarität und Zusammenhalt. Wir bitten Sie um ein rücksichtsvolles Miteinander. Die allgemeinen Hygienetipps in Zusammenhang mit dem Coronavirus sollten auch im Bus, im Kunden-Center, im Fundbüro und in unseren Vorverkaufsstellen beachtet werden.

Weitere Informationen zum Thema Coronavirus finden Sie hier.