Zum Inhalt springen

Willkommen im Pressecenter der ASEAG

Presse-Service

Suchen Sie als Journalistin oder Journalist nach Informationen über die ASEAG?

Haben Sie Fragen zum öffentlichen Personennahverkehr in Stadt und Städteregion Aachen? Benötigen Sie Bildmaterial oder einen Interviewpartner? Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

ASEAG-NetLiner statt Mama-Taxi

„Mit dem NetLiner hat das Mama-Taxi ausgedient“,  sagt Monschaus Bürgermeisterin Margareta Ritter. „Denn Eltern können ihre Kinder jetzt mit dem NetLiner zum Sport fahren lassen.“ Margareta Ritter beschreibt damit anschaulich den Vorteil des flexiblen Rufbussystems der ASEAG, als sie am 12. Juli den dritten NetLiner-Bus der Öffentlichkeit...

Veröffentlicht am 12.07.2018 | 14:21

Mit dem Elektrobus der ASEAG auf Klimareise

„Ist ja fast wie in einer Straßenbahn und schön leise.“ Die 20 Neuntklässler der Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Alsdorf fanden den batteriebetriebenen Elektrobus der Aseag richtig gut. Sie waren damit wenige Tage vor den Sommerferien für sechs Stunden auf einer sogenannten Klimareise in Alsdorf unterwegs. Die Klimareise ist eine NRW-weite...

Veröffentlicht am 09.07.2018 | 15:07

Die ASEAG verbessert zum 15. Juli ihr Angebot

Zum 15. Juli lohnt sich ein Blick auf die Internetseite aseag.de und in den Fahrplan der ASEAG. In Aachen wird das Angebot der Linie 16 (Sief - Laurensberg) im Aachener Süden ausgeweitet. Verbesserungen gibt es auch auf den Linien 31 (Siegel - Gewerbegebiet Aachener Kreuz) und 41 (Uniklinik - Verlautenheide). An vielen Haltestellen im Stadtgebiet...

Veröffentlicht am 09.07.2018 | 10:19

CHIO: Gut hinkommen und gut wegkommen

ASEAG und APAG stehen den Reitsportfreunden beim Weltfest des Pferdesports in Aachen wieder mit Tat und Rat zur Seite...

Veröffentlicht am 06.07.2018 | 11:40

Ihr Ansprechpartner

Paul Heesel

Pressesprecher

Neuköllner Straße 1
52068 Aachen

Telefon: 0241 1688-3636
E-Mail: paul.heeselaseagde