Zum Inhalt springen

NetLiner startet am Sonntag, 7. Oktober 2018, erst um 15 Uhr

Veröffentlicht am 05.10.2018 | 11:48

Am Sonntag (7. Oktober) gibt es einige Änderungen beim Busangebot der ASEAG in Aachen-Walheim. Wegen des Erntedankumzuges startet der Rufbus NetLiner im Aachener Süden erst um 15 Uhr seinen Betrieb. Wie an anderen Sonntagen auch steht er den Fahrgästen bis 23 Uhr zur Verfügung. Der NetLiner wird noch bis zum 11. November im Aachener Süden getestet. Er kann online oder telefonisch gebucht und während der Testphase kostenlos genutzt werden. Weitere Infos zum NetLiner im Aachener Süden findet man unter www.aseag.de.

Die Fahrten der Linie 11E zwischen Walheim Hasbach und Schleckheim Kapelle müssen während des Umzuges zwischen 10 und 15 Uhr leider entfallen.

Die Linie 16 wird in dieser Zeit im Abschnitt zwischen den Haltestellen Schleckheim Kapelle und Vennbahn umgeleitet. Daher können die Haltestellen Nütheim, Walheim Friedhof, Hochhausring, Walheim, Prämienstraße, Walheim Hasbach, Mütschenpfuhl, Ardennenstraße und Schmithof Kirche während des Umzuges nicht angefahren werden.

Bei den Linien 35, 66, und 67 kann es zu kurzfristigen Verzögerungen kommen.