Zum Inhalt springen

Vollsperrung in Kornelimünster

Pressemitteilung | veröffentlicht am 24.06.2020 um 09:54 Uhr

aktuelle Ergänzung: Ab Donnerstag, 9. Juli / 8 Uhr fahren die Busse wieder den normalen Linienweg.

----------

Die Straße Napoleonsberg in Aachen-Kornelimünster wird wegen Bauarbeiten ab 29. Juni gesperrt. Das betrifft auch die Fahrgäste der ASEAG.  Die Linien 35, 66, 135, SB66 sowie die Nachtbuslinien N1 und N60 müssen großräumig über Schleckheim und Nütheim umgeleitet werden. Die Linien 35, 66, 135 und SB66 können daher die Haltestellen Kornelimünster, Venwegener Straße, Iternberg und Walheim Schmittchen nicht anfahren. 

Die ASEAG richtet zwischen diesen Haltestellen bis zur Haltestelle Walheim ein Anruf-Linien-Taxi (ALT) ein. Das ALT verkehrt Richtung Walheim fünf Minuten vor den fahrplanmäßigen Abfahrtszeiten der Linien 35, 66 und SB66; von Walheim nach Kornelimünster zu den fahrplanmäßigen Abfahrtszeiten dieser Linien. Das Anruf-Linien-Taxi fährt jedoch nur, wenn man sich mindestens 30 Minuten vor der Abfahrt telefonisch unter der Nummer 0241 / 40 13 999 anmeldet.

Die Sperrung soll rund zwei Wochen dauern. In dieser Zeit ist wegen der Umleitung mit Verspätungen zu rechnen. Die an der Umleitung liegenden Haltestellen werden aus Zeitgründen nicht angefahren. Weitere Informationen findet man an den betroffenen Haltestellen und auf aseag.de.