Zum Inhalt springen

Sperrung der Lütticher Straße in Aachen

Veröffentlicht am 06.03.2019 | 15:49

Maßnahme:

In Aachen wird die Lütticher Straße zwischen den Einmündungen Boxgraben und Limburger Straße wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen gesperrt.

Die Umleitung erfolgt zwischen den Haltestellen Schanz und Franziskushospital in beiden Fahrtrichtungen über den Boxgraben, die Mozartstraße, die Hohenstaufenallee und die Limburger Straße.

Zeitraum:

Ab Montag, 11. März 2019, 8:00 Uhr

Haltestellen:

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Jüdischer Friedhof in Fahrtrichtung Preusweg wird eine Ersatzhaltestelle in der Lütticher Straße, Höhe Haus Nr. 58, eingerichtet.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Jüdischer Friedhof in Fahrtrichtung Aachen Bushof wird eine Ersatzhaltestelle in der Limburger Straße, in Höhe der Hausnummern 4 -6 eingerichtet.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Schanz in der Lütticher Straße wird eine Ersatzhaltestelle in der Jakobstraße, in Höhe der Hausnummern 185 - 189 eingerichtet.

Die sonst in der Umleitungsstrecke liegenden Haltestellen werden aus Fahrzeitgründen nicht angefahren.

Linie(n):