Zum Inhalt springen

Sperrung der Straße Am Hahnenkreuz in Stolberg-Dorff

Veröffentlicht am 02.01.2019 | 06:30

Maßnahme:

In Stolberg-Dorff wird die Straße Am Hahnenkreuz, nach Ende der Bauferien, wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen wieder in beiden Richtungen gesperrt.

Die Umleitung erfolgt in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Haltestellen Büsbach Kirche und Breinig Weiherstraße über die Hostetstraße, Schützheide, Corneliastraße und Barbarastraße.

Zeitraum:

Ab Montag, 7. Januar 2019, 8:00 Uhr

Haltestellen:

Die Haltestellen Tiefental, Hahnenkreuz und Dorff werden ersatzlos aufgehoben. Die Haltestellen Barbarastraße und Schützheide werden in beiden Fahrtrichtungen angefahren.

Die Ortslage Dorff wird über einen Pendelverkehr mit einem Kleinbus angebunden. Der Kleinbus bedient die Haltestellen Dorff, Hahnenkreuz und Tiefental. Der Umsteigepunkt ist in Richtung Stolberg/Münsterbusch, in Richtung Breinig/Vicht und in Richtung Dorff die Haltestelle Büsbach Markt.

In den Abendstunden ab ca. 19:30 Uhr wird der o.g. Pendelverkehr durch ein Anruf-Linientaxi (ALT) durchgeführt.

Das Anruf-Linientaxi (ALT) fährt nur nach vorheriger Anmeldung ( mindestens 30 Minuten vor der Abfahrtzeit ) unter Te. 0241/4013999. Es gilt der AVV-Tarif.

Die Abfahrtzeiten des Anruf-Linientaxi (ALT) weichen von den planmäßigen Abfahrtzeiten der Linie 42 geringfügig ab.

Fahrplan:

-> Der Fahrplan der Linie 42 sowie ALT-Fahrten auf der Linie 42 während der Bauphase (gültig ab 8. Dezember 2018) zum Download.

Linie(n):