Zum Inhalt springen

Sperrung der Vaalser Straße in Aachen

Umleitung | veröffentlicht am 09.10.2020 um 11:43 Uhr

Maßnahme:

In Aachen wird die Vaalser Straße zwischen den Einmündungen Hammerweg und Hanbrucher Straße wegen Leitungsbauarbeiten gesperrt.

Die Umleitung der Linien 5, 25, 35, 45 und 55 in beiden Fahrtrichtungen sowie der Linie 350 in Fahrtrichtung Vaals erfolgt zwischen den Haltestellen Karlsgraben und Venskyhäuschen über die Jakobstraße, die Lütticher Straße, und den Amsterdamer Ring.

Die Umleitung der Linien 3A und 103 in beiden Fahrtrichtungen sowie der Linie 350 in Fahrtrichtung Hauptbahnhof erfolgt zwischen den Haltestellen Venskyhäuschen und Schanz über den Amsterdamer Ring und die Lütticher Straße.

Die Umleitung der Linie 75 erfolgt in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Haltestellen Karlsgraben und Welkenrather Straße bzw. Lennéstraße über die Jakobstraße, die Lütticher Straße, den Amsterdamer Ring und die Vaalser Straße.

Zeitraum:

Von Montag, 12. Oktober 2020, 7:00 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 23. Oktober 2020, Betriebsende

Haltestellen:

Die Haltestellen Kuckelkorn und Gartenstraße werden für alle betroffenen Linien außer der Linie 75 ersatzlos aufgehoben. Die Linie 75 fährt in beiden Richtungen die Haltestelle Kuckelkorn in Fahrtrichtung Aachen Bushof an. Die Linie 4 fährt regulär die Haltestelle Kuckelkorn bei Fahrten zur Endhaltestelle Weststraße an.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Schanz in Fahrtrichtung Vaals wird die gleichnamige Haltestelle der Linien 4 und 24 in der Jakobstraße angefahren.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Schanz der 5er Gruppe in Fahrtrichtung Aachen Bushof wird eine Ersatzhaltestelle vor Haus Jakobstraße Nr. 189 eingerichtet.

Die in der Umleitungsstrecke liegende Haltestelle Jakobsplatz wird zum Fahrgastwechsel angefahren. Alle anderen in der Umleitungsstrecke liegenden Haltestellen werden aus Zeitgründen nicht angefahren.