Zum Inhalt springen

Sperrung der Hauptstraße in Raeren

Umleitung | veröffentlicht am 21.03.2020 um 14:13 Uhr

Maßnahme:

In Raeren ist die Hauptstraße zwischen den Einmündungen Burgstraße und Hochstraße wegen Straßenbauarbeiten gesperrt.

Die Umleitung der Linie 14 erfolgt bei Fahrten über Raeren in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Haltestellen Raeren Neuenbau und Botz über die Burgstraße, die Bergstraße, die Platzstraße, die Roetgener Straße, die Bahnhofstraße und die Hochstraße.

Zeitraum:

Seit Freitag, 20. März 2020, 18:00 Uhr

Haltestellen:

Anstelle der aufgehobenen Haltestellen Raeren Driesch in der Hauptstraße werden die gleichnamigen Haltestellen in der Burgstraße angefahren.

Die Haltestellen Raeren Tittfeld und Raeren Bergscheid sind ersatzlos aufgehoben.

Linie(n):