Sperrung der Kreuzung Hohenstaufenallee / Limburger Straße

| Umleitung

Linien 30, 43

Maßnahme:

In Aachen wird die Kreuzung Hohenstaufenallee / Limburger Straße wegen Erstellung eines Schachtbauwerkes gesperrt.

Die Umleitung der Linie 30 erfolgt in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Haltestellen Preusweg und Schillerstraße über die Lütticher Straße, den Boxgraben, die Mozartstraße und die Goethestraße.

Die Umleitung der Linie 43 erfolgt in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Haltestellen Preusweg und Misereor über die Lütticher Straße und den Boxgraben.

Zeitraum:

Ab Donnerstag, 14. Oktober 2021, 8:00 Uhr

Haltestellen:

Die Haltestellen Barbarossaplatz und Reumontstraße sowie die Haltestelle Goethestraße stadtauswärts (Linie 30, V) werden ersatzlos aufgehoben.

Anstelle der aufgehobenen Haltestellen Couven Gymnasium werden die Haltestellen Franziskushospital in der Lütticher Straße zum Fahrgastwechsel angefahren.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Schillerstraße (Linie 30) in Richtung Ronheider Weg wird eine Ersatzhaltestelle in der Schillerstraße eingerichtet.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Preusweg (Linie 30, 43) wird die gleichnamige Haltestelle in der Lütticher Straße angefahren.

Alle übrigen in der Umleitungsstrecke liegenden Haltestellen werden aus Zeitgründen nicht angefahren.

Betroffene Linie(n) 30 43