Zum Inhalt springen

Fahrplananpassungen zum 01. Januar 2020

Zum 1. Januar 2020 gibt es einige Anpassungen im ASEAG-Netz. Hier möchten wir Sie kurz über die Änderungen informieren.

 

Linie 11: Fahrt verlängert

Die Fahrt der Linie 11 um 20.29 Uhr ab Elisenbrunnen wird über Vorweiden hinaus bis nach Hoengen Goethestraße verlängert.

- Fahrplan der Linie 11

 

Linie 33

Die Bauarbeiten Erzbergerallee in Aachen verlängern sich bis voraussichtlich Ende Januar. Bitte beachten Sie die Verkehrsinfo zur Linie 33. Abgesehen davon wird in Vaals die Haltestelle „St. Jozefkerk“ in „St. Jozefplein“ umbenannt

 

Linie 63 / 68

Ab dem 7. Januar 2020 werden die Fahrten der Linie 63 bzw. 63V bereits um 6.45 Uhr (statt bisher 6.50 Uhr) ab Simmerath Bushof Richtung Schleiden abfahren, um in Schleiden rechtzeitig die Schulen zu erreichen. Dies gilt auch für die Zubringerfahrten auf den Linien SB63 neu um 6.35 Uhr ab Lammersdorf Bahnhof und Linie 88 (bisher 81) neu um 6.17 Uhr ab Schmidt Kapelle. Auch die Fahrt der Linie 68 ab Simmerath Bushof über Rurberg nach Einruhr (weiter als Linie 63 nach Schleiden), wird bereits um 6.24 Uhr abfahren! Bitte berücksichtigen Sie die früheren Abfahrtszeiten. Die V-Fahrt ab Lammersdorf Kirche über Bickerath nach Simmerath Bushof fährt wie gewohnt um 6.32 Uhr ab, Ankunft Simmerath Bushof um 6.41 Uhr. Weiterhin wird an Schultagen eine zusätzliche V-Fahrt um 13.05 Uhr ab Schleiden nach Simmerath eingerichtet.

- Fahrplan der Linie 63

- Fahrplan der Linie 68

 

Linie 96: Verschiebung von Abfahrtszeiten

Bei der Linie 96 kommt es durch die neue Konzessionsvergabe im Kreis Düren zu notwendigen geringfügigen Verschiebungen in den Abfahrtszeiten. Bitte beachten Sie den neuen Fahrplan.

- Fahrplan der Linie 96

 

Linie 98: zusätzliche Fahrten

Das neue Gewerbegebiet Am Grachtweg wird seit Sommer 2019 von der Linie 98 bedient. Das Angebot wird zum 1. Januar 2020 um zwei weitere Fahrten ergänzt. Morgens beginnt die zusätzliche Hinfahrt um 8.00 Uhr ab Eschweiler Bushof, ab der Haltestelle Lynenwerk fährt der Bus neu direkt in Richtung IGP und dann weiter bis zum Gewerbegebiet Am Grachtweg. Eine zusätzliche Rückfahrt beginnt um 17.14 Uhr ab der Haltestelle Am Grachtweg. Für Fahrgäste, die bisher die Linie 98 um 8.00 Uhr vom Bushof Eschweiler in Richtung Weisweiler genutzt haben, besteht alternativ die Fahrtmöglichkeit mit der Linie 96, Abfahrt um 8.00 Uhr ab Eschweiler Bushof.

- Fahrplan der Linie 98

- Übersicht der Fahrtverbindungen zum Gewerbegebiet Am Grachtweg

 

Neue Linie 88 (vorher 81) und neue Schnellbuslinie SB88

Auf Grundlage des Nahverkehrsplanes im Kreis Düren werden einige neue Linienverbindungen und Schnellbusverbindungen angeboten. Dabei übernimmt nach einer europaweiten Ausschreibung die Rurtalbus GmbH die Leistungen der Dürener Kreisbahn (DKB). In diesem Zusammenhang wird auch von der ASEAG eine neue Schnellbusverbindung zwischen Simmerath und Nideggen eingerichtet. Hierfür werden einige Fahrten der Linie 81 von Schmidt bis nach Nideggen, Haltestelle Dürener Tor, verlängert. In Nideggen-Brück bestehen Umsteigemöglichkeiten zur Rurtalbahn. Die neue Schnellbusverbindung wird als SB88 veröffentlicht. Die übrigen vor allem im Schülerverkehr bestehenden Fahrten von Schmidt nach Simmerath bzw. umgekehrt werden künftig von der ASEAG analog zur neuen Schnellbuslinie SB88 als Linie 88 (bisher Linie 81) bezeichnet. Die neue Linie 88 fährt allerdings sonn- und feiertags nicht mehr zwischen Schmidt und Vossenack. Dies übernimmt künftig die Linie 286. Eine weitere neue Schnellbusverbindung wird als SB86 von Simmerath über Lammersdorf und Vossenack nach Düren angeboten. Diese Linie wird von der Rurtalbus GmbH betrieben.

- Fahrplan der Linie 88/SB88

- Fahrplan der Linie SB88