Presseservice

Informationen für Medienvertreter

Sie möchten in unseren Anlagen oder Fahrzeugen filmen oder fotografieren? Wir unterstützen Sie gerne. Im Verkehr auf der Straße können Sie unsere Fahrzeuge jederzeit fotografieren oder filmen - wir bitten Sie jedoch, die Persönlichkeitsrechte unseres Fahrpersonals und unserer Fahrgäste zu wahren. Bei allen anderen filmischen oder fotografischen Vorhaben in Fahrzeugen, in unseren Anlagen oder an Haltestellen benötigen Sie unsere Genehmigung. Bitte schicken Sie Ihre Anfrage per E-Mail an die Pressestelle der ASEAG. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich prüfen und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Pressefotos in druckfähiger Qualität

Hier finden Sie eine Auswahl von Bildern in druckfähiger Qualität. Bitte geben Sie dazu den Bildnachweis „ASEAG“ an. Die Motive können Sie honorarfrei für Druckzwecke verwenden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild, um eine Version in hoher Auflösung herunterzuladen.

 Die ASEAG in Zahlen
Linien

 
Linien: 108
Linienlänge (in km): 1.922,8 
Beförderte Personen pro Jahr (in Mio.): 71,437
EinzugsgebietEinwohner: 555.000
Fläche: 770 qkm
FahrzeugbestandFahrzeuge im Linienverkehr
gesamt: 498
eigene Busse: 248
BetriebsleistungWagenkilometer (in Tsd.): 20.539
Personenkilometer (in Mio.): 397,9
Platzkilometer (in Mio.): 1.523
PersonalbestandBelegschaft: 566
davon im Fahrdienst: 347
Verbundene Gesellschaften

Aachener Parkhaus GmbH (APAG)
ASEAG Reisen GmbH
Better Mobility GmbH
Eschweiler Bus- und Servicegesellschaft mbH (EsBus)
AKREKA GmbH

AktionärE.V.A.
(Energieversorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH Aachen)
AktienbesitzE.V.A. 94,9 %
Stadt Aachen, Direktbesitz 5,1 %

*Stand: 31. Dezember 2019

Sie möchten in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Dann tragen Sie bitte hier Ihre Kontaktdaten ein:

Alle mit Sternchen* gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Wir bitten Sie diese Felder auszufüllen, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Hinweis zum Datenschutz

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail datenschutz@aseag.de widerrufen. Der Widerruf erstreckt sich ausschließlich auf zukünftige Verarbeitungsvorgänge (Art. 7 EU-DSGVO).