Zum Inhalt springen

Das neue Azubi-ABO

Das neue Azubi-ABO ab 1. August 2018

Monatskarten für Schüler und Auszubildende

Wenn Sie sich einen Ausbildungsplatz gesichert haben oder Freiwilligendienst leisten, beantragen Sie doch einfach ab 1. August das neue Azubi-ABO. Mit dem neuen Azubi-ABO sind Sie im gesamten AVV-Gebiet 24 Stunden - sieben Tage die Woche flexibel unterwegs. Füllen Sie einfach den Bestellschein aus oder kommen Sie doch einfach in unserem Kunden-Center vorbei.

Ein Anschlussticket können Sie für Ostbelgien zudem erhalten (Region3Tarif).

Was ist zu tun, wenn Sie schon ein Azubi-ABO besitzen?

Damit Sie Ihr neues Azubi-ABO auch ab dem 1. August 2018 nutzen können, benötigen wir den vollständig ausgefüllten Bestellschein bis spätestens zum 10. Juli 2018 zurück. Ihr ABO in Form einer elektronischen Chipkarte (eTicket) senden wir Ihnen selbstverständlich direkt mit der Post zu.

Für wen?

Für wen?

Auszubildende*

Wann?

Wann?

Ein Monat rund um die Uhr

Wo?

Wo?

Gesamtes AVV-Netz

Was noch?

Nicht übertragbar

Karte ist nicht übertragbar, Lichtbildausweis erforderlich

* Auszubildende, BuFDis, FSJler bzw. FÖJler

Preise

PreisstufeAzubi-Ticket
(Euro)
Azubi-ABO 
(Euro)
Gesamt-AVV72,0062,00

Hier erhalten Sie Ihr Ticket

1 Person

1 Schüler

Berechtigt eine Person zu beliebig häufigen Fahrten im gesamten AVV-Gebiet

Mitnahme

Mitnahme

In der Woche ab 19 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen ganztägig für einen Erwachsene und drei Kinder unter 15 Jahren gültig

Einen Monat lang

Einen Monat lang gültig

Ein Kalendermonat ab dem Ersten bis einschließlich des ersten Werktages im Folgemonat.

Azubi-Kundenkarte

Azubi-Kundenkarte

Bei Vorlage einer aktuellen Bescheinigung der Schule/des Ausbildungsbetriebes wird im ASEAG Kunden-Center eine Azubi-Kundenkarte ausgegeben.

Gültigkeit

Gültigkeit

Nur gültig in Verbindung mit einer Azubi-Kundenkarte

Preis pro Monat

Als Monatskarte oder im Abo (mind. 12 Monate) erhältlich